TGIF!

Die Woche hatte ich mir eigentlich recht entspannt ausgemalt. Der Große gut beschäftigt in der Stadtranderholung, der Kleine entspannt und fröhlich, ich ausgeruht, motiviert und arbeitsam.
Leider stimmt davon nur der Teil mit der Stadtranderholung, wobei es auch dort natürlich wieder schwierig ist für mein Sensibelchen.
Aber Johannes? Puh… Mal eben den Mittagschlaf abschaffen, bzw. in den späten Nachmittag verlegen, ist offensichtlich doch gar nicht so toll, wie er letzte Woche noch dachte. Mittlerweile ist er einfach nur komplett aus dem Rhythmus (bei dem ich mit muss! ;-)) und müde ohne Ende. Und da müde Kinder bekanntlich ja nicht wirklich fröhlich und ausgeglichen sind, sind die Nachmittage entsprechend quälend lang.
Hinzu kommt, dass ich wirklich komplett urlaubsreif bin. Das Wetter ist so toll, dass ich mich nur schwer motivieren kann, so viel Zeit am Schreibtisch zu verbringen, wie eigentlich nötig wäre, um die ganzen Projekte noch vor dem Urlaub abzuschließen. Ich sehe schon kommen, dass ich meinen Laptop mitnehmen und im Urlaub arbeiten muss. Vielleicht kann ich mich aber in der letzten Woche vor dem urlaub noch einmal ordentlich motivieren und es anpacken. Toll wäre es!

Aber, wow, das Wetter. Fantastisch! Hoffentlich bleibt das auch im Urlaub so!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s